Widerruf

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag [1].

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ([2]) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. [3]

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standard-Lieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. [4] [5] [6]

[1]
a) im Falle eines Kaufvertrags:
, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.;
c) im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden:
, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.;
d) im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken:
, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.;
e) im Falle eines Vertrags zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg:
, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

[2]
Siehe "Aviso Legal".

[3]
Wird dem Verbraucher die Wahl eingeräumt die Information über seinen Widerruf des Vertrags auf der eigenen Webseite elektronisch auszufüllen und zu übermitteln, dann Folgendes einfügen:
Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung elektronisch ausfüllen und übermitteln.
Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

[4]
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

[5]
a) Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an ein Empfänger unserer Wahl zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
b) Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren an unser nächstgelegenes Distributionslager.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

[6]
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen oder Lieferung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Willkommen bei kanarische-produkte.com
Kanarische Produkte Lagerware
Kanarischer WeinKanarische HerstellerGrosskunden kanarische Produkte
Kanarisches Bier Übersicht
Kanarisches Mojo
Kanarisches Gofio
Aloe Vera Canarias - Übersicht
Urlaub vorbei?
Wenn Sie das kanarische
Lebensgefühl aus den Urlaub auch in  Ihrer Heimat ein wenig erleben wollen, dann sind Sie bei uns richtig.

Wir führen Wein, Spirituosen, Bier, Konfitüre, Honig, Chips, Käse, Backwaren, Aloe-Vera-Kosmetika, Gewürze, Salze und vieles mehr von Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura, La Palma, La Gomera und El Hierro. Die kanarischen Spezialitäten Mojo und Gofio sind ebenfalls in unserem Sortiment zu finden.



Feshes.com on Facebook 
Zur Facebook-Seite von
Kanarische-Produkte.com

  
Affiliate-Partnerprogramm Kanarische-Produkte.com


 

   
      

  
    

Kanarische-Produkte.com ist ein Vertrieb für kanarische Produkte in Europa. Für unsere Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist der Shop und Support in Deutsch. Unser Distributionszentrum befindet sich in Berlin.
Wir führen hauptsächlich Lebensmittel von den Kanaren. Weitere Produktarten sind in kleiner Zahl vorhanden.

Unser Sortiment unterteilt sich in 2 Verfügbarkeitsgruppen:
1. Vorbestellung: diese Ware wird erst nach Zahlungseingang extra für Sie von den Kanaren importiert
2. Lagerware: diese Ware ist sofort in einem Lager in Deutschland versandbereit. Lagerware ist mit dem
Wort "Lagerware" im Titel gekennzeichnet.

Neuigkeiten
Mercante - Ron Dorado brauner Rum 37,5% Vol. 1l hergestellt auf Teneriffa
12,38€ *
Inhalt 1000g
Preis für 1 kg 12,38€ *
Finca Meleros - Azahar 20g hergestellt auf Gran Canaria
2,74€ *
Inhalt 20g
Preis für 1 kg 136,85€ *
Finca Meleros - Comino - kanarischer Kümmel 20g hergestellt auf Gran Canaria
2,74€ *
Inhalt 20g
Preis für 1 kg 136,85€ *
*  Alle Preise inkl. Steuern; zuzüglich Versandkosten! kanarische-produkte.com © 2019